Drehgestell B3D und B4D 1:160

Drehgestell B3D und B4D 1:160 3d printed Model trains Vehicles
Mit diesen Drehgestellen können rollfähige Standmodelle von Tatrawagen der Typen B3D und B4D ausgestattet werden. Die Unterseite des Wagenbodens hat eine Höhe von 5mm über Schienenoberkante. Die Drehgestelle sind für die Verwendung von Fox Valley Models N 28“ Radsätzen mit 4,4mm Durchmesser abgestimmt. Auf Grund von Fertigungstoleranzen sollten folgende Nacharbeiten für ein optimaleres Ergebnis getätigt werden: • Die Aufnahme der Achsen wird von der Seite her mit einem Bohrer 1,2mm geglättet. • Bei den im Satz enthaltenen Radblenden muss die Bohrung mit einem 1,2mm Bohrer geglättet werden. Die Scheibe wird anschließend auf einem Holzdorn (Schaschlikspieß oder Zahnstocher) aufgesetzt und in einer Klein-Bohrmaschine (z.B. Dremel oder Proxxon) mit feinkörnigem Schmiergelpapier in den Radkörper eingepasst. • Die Bohrung für den Drehzapfen beträgt 1mm und kann je nach verwendeter Schraubenbefestigung im Durchmesser angepasst werden. Bei der Nachbearbeitung ist mit großer Vorsicht vorzugehen, um Brüche des Materials zu vermeiden. Vor der Farblichen Behandlung der Radkörper werden die Radblenden eingeklebt und die Lagerspitze der Achsen auf die Fläche der Sechskantmutter der Radblenden gekürzt. Das abgebildete Drehgestell befindet sich in einem T3 von "alexrichter", hier bei Shapeways. Für Fragen stehe ich gern zur Verfügung.
cm: 1.486 w x 4.194 d x 0.46 h
in: 0.585 w x 1.651 d x 0.181 h

Comments

 
 
  • Frosted Ultra Detail

    Matte translucent plastic that showcases fine and intricate details.

    $8.22

Favorited by